3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Senior Plus Liquid
    Senior Plus Liquid

    Flüssige Teufelskralle (Teufelskrallensud) - Mit Pipette zur leichten Portionierung

    Reicht für bis zu
    100 Tage (Hund) / 200 Tage (Katze)
    Bewertung:
    98%
    Ab 14,99 €
    Inhalt: 100 ml (14,99 € / 100 ml)
    Inkl. 7% Steuern,exkl. Versandkosten
  2. Gelenk Plus Liquid
    Gelenk Plus Liquid

    MSM & Glucosamine - Flüssig, mit Pipette zur leichten Portionierung

    Reicht für bis zu
    50 Tage (Hund) / 100 Tage (Katze)
    Bewertung:
    96%
    Ab 19,99 €
    Inhalt: 100 ml (19,99 € / 100 ml)
    Inkl. 7% Steuern,exkl. Versandkosten
  3. Gelenk Aktiv Tabs
    Gelenk Aktiv Tabs

    Grünlippmuschel, MSM, Glucosamine, Chondroitin, Teufelskralle & Ingwer

    Reicht für bis zu
    100 Tage (Hund) / 200 Tage (Katze)
    Bewertung:
    98%
    Ab 29,99 €
    Inhalt: 150 gr (19,99 € / 100 gr)
    Inkl. 7% Steuern,exkl. Versandkosten

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Teufelskralle bei Hunden

Das Powerkraut für Ihren Hund

Die Teufelskralle ist als heimisches Gewächs vielen Menschen durchaus vertraut. Was die meisten nicht wissen: Unter gleichem Namen ist auch eine afrikanische Pflanzenart bekannt. Beide sind nicht verwandt und die afrikanische Gattung schlägt unsere heimische Art in Sachen Inhaltstoffen haushoch.

Zur Besseren Unterscheidung: Die afrikanische Art wird botanisch als Harpagophytum procumbens bezeichnet und gehört zu den Sesamgewächsen. Die europäische Art hingegen hört auf den botanischen Namen Phyteuma und wird zu den Glockenblumen gezählt.

Im Folgenden ist ausschließlich von der afrikanischen Teufelskralle die Rede. Und dabei weniger von der Pflanze selbst, als mehr von ihren unterirdisch wachsenden Teilen. Denn: Die meist disktutierten Inhaltsstoffe des afrikanischen Naturkrauts finden sich in der Wurzel. Diese wird getrocknet und zu Pulver verarbeitet. Das Pulver wiederum wird für verschiedene Salben, Tabletten und Cremes verwendet. Bei Teufelskralle-Präparaten für Hunde gibt es dieses meistens in Form von Pulver, Tabs oder Liquids. Und auch hier erfreut sich das Kraut großer Beliebtheit bei Frauchen und Herrchen.

Teufelskralle für den Hund: Mehr Bewegungsfreude?

Die Teufelskralle ist bei Hunden so beliebt, da eine ganz bestimmte Inhaltsstoffgruppe es Frauchen und Herrechen angetan hat.

Zu beachten sind bei den Inhaltstoffen vor allem die Glykoside Harpagosid und Harpagid. Diese können einen ernährungsphysiologischen Unterstützung der Agilität bei Hunden und auch Katzen bieten. Das Wurzelpulver, oder Flüssigauszug wird dabei einfach unter das tägliche Futter gemischt.

Sehr positive Erfahrungen konnten wir mit der Flüssigvariante der Teufelskralle, unserem Zoonea Senior Plus Liquid, sammeln. Hierbei ist es besonders leicht dem Fläschen mithilfe der migelieferten Pipette die richtige Menge zu enthemen und dem Futter beizumischen.

Aber auch unsere Zoonea Gelenk Aktiv Tabs beinhaten unter anderem Teufelskralle. Insgesamt finden sich hier über sechs hochwertige Inhaltststoffe die für ernährungshysilogische Untersützung des Bewegugnsapaparates bei Hunden und auch Katzen. Hierbei werden alle Inhaltsstoffe zu einem feinen Pulver vermahlen und dann zu Tabs gepresst.

Welche Darreichungsform ist die richtige für meinen Hund?

Ob Teufelskralle Flüssig oder in zu Tabs gepresster Pulverform, es kommt auf die individuellen Vorlieben Ihres Vierbeiners an. Aus der Erfahrung folgende Tipps für den Einsatz von Teufelskralle für Sie:

Bei kleineren Hunden und Katzen:

Hier bietet sich oftmals die Flüssige Teufelskralle an, da diese leicht unter das wenige Futter gemsicht werden kann. Aber auch hier können die Vierbeiner von dem breiten Spektrum der Gelenk Aktiv Tabs profitieren. Da hier fünf weitere unterstützende Inhaltsstoffe vorhanden sind, ist es oftmals klug die Tabs zu Pulver zu zerkleiner und dann dem Futter bei zumischen. Die Mehrarbeit lohnt sich bei Blick auf die durchdachte Inhaltekombination durchaus.

Bei mittleren und größeren Hunden und Katzen:

Hier bieten sich die zu Tabs gepresste Pulverform der Teufelskralle an, da vor allem größeren Hunde oftmals auch einen Tab einfach so fressen oder es in den größeren Futtermengen einfach hinzugegeben werden kann. Oftmals auch ohne dass es den besonders aufmerksamen viebeinigen Freunden "auffällt".

Natürlich kann hier auch die flüssige Teufelskralle verwendet werden, wenn nur der reine Wurzelauszug der afrikanischen Naturpflanze zum Einsatz kommen soll.

 

Übrigens: Sollten Sie Fragen zu der Darreichungsform haben, können Sie Sich gerne einfach bei unserem Kundendienst via Mail melden, die Mail-Adresse finden Sie ganz oben in unserem Online-Shop.

Welche Inhaltstoffe sind noch mit Hinblick auf den Einsatz von Teufelskralle bei Hunden beachtenswert?

Nicht zu vergessen sind die Bitterstoffe, die in großer Menge in der Teufelskralle-Wurzel enthalten sind. Diese sind ebenfalls eine hervorragende Ergänzung zu einer abwechslungsreichen hundeernährung die eine weitere ernährungsphysilogische Unterstützung in vielen Bereichen bieten kann. Dieser Mehrwert der vieleistigen Wurzel sollte nicht vernachlässigt werden.

Einsatz als Ergänzungsfuttermittel

Einkleiner Tipp noch zum Abschluss, hochwertige Teufelskralle Liquids und auch dessen Pulverform enthalten die reine afrikanische Teufelskralenwurzel und sind unter kontrollierten Bedigungen hergestellt worden. Ein Merkmal könnte die Herstellung in Deutschland sein, da die Produktion bei heimisch produzierten Futtermitteln und -Ergänzungen strenge Kontrollen unterliegen. Erste Anzeichen eines erhöhten Agilität sind übrigens oft schon nach wenigen Tagen bemerkbar.